· 

Pia, und die Liebe

Dies ist ein Video aus dem Jahr 2018. Wurde mir als Dankeschön zugeschickt. Nun habe ich die Kundin gefragt, ob ich es veröffentlichen darf...und ich darf! Vielen lieben Dank dafür! Ich freue mich immer sehr über Pia und ihre Entwicklung! Und das es ihr in ihrer Famillie so gut geht!!!!

 

Begonnen hatte der Kontakt bei dieser Kundin mit einer Begleitung ihrer sterbenden Katze. Sehr, sehr berührend diese Zeit...Pia war dann die zurück gebliebene Katze. Ihre Trauer veränderte vieles im Alltag der Kundin. Ihr Bestreben war immer Pia bestmöglich zu unterstützen. Und so blieben wir in Kontakt, Pia wurde viel Gehör geschenkt, über die Tierkommunikation. Nach meinem Empfinden war das sehr wichtig für sie! Pia kam dann auch in den Genuss mehrerer Aura/Chakra Reinigungen und Segnungen. Quantenheilung kam ebenfalls immer wieder zum Einsatz. Und "immer wieder" weil sich einiges veränderte bei Pia, es jedoch auch manchmal neue Herausforderungen gab und es auch Rückschritte gab. Ich liebe meine Kundin dafür, das sie am Ball geblieben ist, und immer das bestmöglichste für Pia und für sich und Familie wünschte. So blieb immer die Verbesserung für ALLE im Fokus! Und das ist sehr wichtig!

Meine Kundin erlernte auch die Quantenheilung und wendet sie seitdem auch selber an.

 

All das bringt Veränderung mit sich. Dafür ist eine gehörige Portion Offenheit und ganz viel Liebe nötig. Das alles hat meine Kundin aufgebracht. Meine Unterstützung in dieser Zeit war wichtig. Weiß ich doch, das all das zu einer enormen Lebensverbesserung des Tieres führt. Die LIEBE siegt immer!

Unsere Tiere sind große Geschenke für uns! Wir dürfen sie als solche sehen, wahrnehmen und auch wertschätzen. Und dafür muss sich heute auch niemand mehr schämen! Das er sein Tier liebt...

Auch ich liebe meine Tiere. Ich liebe meine Familie, meinen Sohn, meine Geschwister, meine Wahlfamilie, ...

Nicht mehr und nicht weniger. Meine Liebe kommt aus meiner tiefen Verbundenheit mit allem was IST. Im Grunde macht sie sich nicht an etwas bestimmten oder jemand bestimmten fest, sie IST einfach.

 

Teile gerne in den Kommentaren deine Erfahrungen mit uns! Wir alle lernen von einander, unterstützen uns gegenseitig und dürfen so eine tiefe Verbundenheit spüren. 

 

Ich wünsche dir und deinem Tier von Herzen eine wunderbare Verbindung! Deine Gabriele

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Monika Maria (Dienstag, 13 August 2019 13:28)

    Genial was alles so geschieht wenn wir mit Liebe wirken. Weiter so. Danke.

  • #2

    Gabriele Tönnessen (Dienstag, 13 August 2019 14:46)

    Vielen Dank, liebe Monika Maria. So schön das wir uns kennen und immer wieder in Liebe und Wertschätzung begegnen!
    So schön das dir meine Beiträge gefallen!

  • #3

    Ute Precht (Donnerstag, 15 August 2019 15:56)

    Liebe Luca,
    ich lese Deinen Blog immer wieder gerne. Herzlichen Dank für die wunderbaren Geschichten.
    Wenn Bruno und ich am Morgen unsere Schmuserunde habe, dann ist mein Herz so groß und offen. Ich bin davon überzeugt das er meine Liebe spürt, genau wie ich seine Liebe spüre. Wenn er mich beobachtet oder wir spazieren gehen, dann denke ich wie glücklich ich mit Bruno bin und sende ihm meine Herzensenergie.
    Unsere Tiere sind so wertvoll und sie haben meinen ganzen Respekt und meine Liebe verdient, wie alle fühlenden Wesen.
    Danke
    Ute

  • #4

    Gabriele Tönnessen (Donnerstag, 15 August 2019 22:43)

    Liebe Ute. Vielen Dank für deine Worte! Ja, die Verbindung zwischen euch ist für mich auch stark spürbar. So wunderbar! Und unseren Austausch über diese Themen finde ich einfach nur bereichernd! Danke Danke Danke