Aura/Chakra Reinigung/Segnung

Bei diesem Ritual eröffnen sich für dein Tier und dich ganz neue Wege, um zurück in einen ausbalancierten und energievollen Zustand zu kommen. Es ist ein Prozess, in dem ich, geführt durch das Universum, mit einer klaren Absicht, die Aura sowohl von zur Zeit nicht Dienlichen reinige wie auch in die Kraft und Schönheit der universellen Liebe segne.

 

Die sieben Hauptchakren werden mit einbezogen, jedes einzelne für sich mit einem bestimmten ätherischen Öl von Young Living. Dieses Ritual wirkt auf der geistigen und auf der materiellen Ebene, die ätherischen Öle mit ihren Duftstoffen wirken über die Schleimhäute und können mittels Rezeptoren Impulse auslösen, die über die Nervenbahnen ins Gehirn gelangen. Dies geschieht auch über die Entfernung, da auch die Öle und ihre Inhaltsstoffe reine Schwingung, reine Energie sind, die durch die Kraft der Absicht und Gedanken des Anwenders zum Empfänger vermittelt werden.

 

Dein großer Nutzen liegt in der Nachhaltigkeit des Rituals. Dein Tier wird ruhiger und ruht mehr in seiner Mitte. Bei älteren Tieren beobachte ich ein "Erwachen", d. h. wieder Freude an Berührung durch seine Menschen, Freude an abwechslungsreichem altersgemäßem Futter und auch kleine Spiele werden wieder eher angenommen. Das Immunsystem deines Tieres kann sich regulieren und dann stärken. Dein Tier geht ins Vertrauen zum Leben und den Prozessen im Leben und schenkt dir Freude und Liebe für dein Vertrauen.

 

Wie alles im Leben ist auch dieser Prozess zur Stimulierung der Selbstregulierungskräfte ein längerer Prozess, der Zeit, Vertrauen und Wertschätzung bedarf. Dieses Ritual kann öfter wiederholt werden.

 

Dieses Ritual ist KEINE medizinische Behandlung, zur Abklärung bitte einen Tierarzt oder/und Tierheilpraktiker aufsuchen.

Du möchtest die Anwendung selbst durchführen?

Die notwendigen Kenntnisse vermittele ich dir in einem wunderschönen Tagesseminar im geschützten Rahmen einer kleinen Gruppe.